Dank und Abschied für die Bäume

Gunnar Urbach
26.01.2022

Heute Abend hat sich die Hauptkirchengemeinde St. Trinitatis von den Bäumen verabschiedet. Pastor Torsten Morche erinnerte an die Wunde, die der Zweite Weltkrieg durch die Zerstörung der Altonaer Altstadt gerissen hat. Diese Wunde war seitdem vernarbt und durch die seitdem gewachsenen Bäume nicht mehr zu sehen. Durch das Fällen wurde die Vergangenheit nun wieder sichtbar. Deshalb wurden die Standorte der Bäume durch Lichter markiert. Die Lichter sollen zugleich zu Hoffnungsträgern dafür werden, dass mit dem Trinitatis Quartier hier ein neuer Lebensraum entstehen wird und darin auch neue Bäume gepflanzt werden.

Dazu gibt es einen Filmbericht von Michael Borkowski.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Wir informieren Sie gerne über den Planungs- und Baufortschritt und über aktuelle Termine.


Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Ev.-Luth. Kirchenkreis
Hamburg-West/Südholstein
Stabsstelle Fundraising

Ochsenzoller Straße 117
22848 Norderstedt
T  +49 40 60 92 51 05
M  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ev.-Luth. Kirchenkreis
Hamburg-West/Südholstein
Stabsstelle Fundraising

Ochsenzoller Straße 117
22848 Norderstedt
T  +49 40 60 92 51 05
E  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!